Simulierte Diamantinfo

Simulierter Diamant

Dieser Schmuck wird mit Diamantsimulanzien hergestellt. Ein Diamantsimulans ist ein im Labor hergestellter Edelstein, der den visuellen Qualitäten der hochwertigsten abgebauten Diamanten auf wunderbare Weise ähnelt.

Unsere simulierte Diamanten übertreffen die visuelle Qualität natürlicher Diamanten in allen Bewertungsaspekten: Farbe, Klarheit, Schliff und Karat. Im Gegensatz zu natürlichen Diamanten, die aus Gestein gewonnen wurden, sind unsere Diamantsimulanzien im Labor hergestellte Edelsteine. Sie sind reine Edelsteine: frei von natürlichen Unvollkommenheiten, frei von Konflikten und frei von Zwangsarbeit.

Die universelle Methode zur Beurteilung der Qualität eines Diamanten ist die 4 C-Bewertungsmethode der GIA. Die 4 C stehen für Farbe, Klarheit, Schnitt und Karat. Mit der unabhängigen 4 C-Methode beweisen wir, dass die außergewöhnliche Qualität unserer Diamantsimulanzien in jeder Hinsicht die eines natürlichen Diamanten übertrifft.

Simulierte Diamantfarbe

Die meisten natürlichen Diamanten haben aufgrund der natürlichen Unvollkommenheiten eine gewisse Farbe. Je farbloser ein Diamant ist, desto höher ist seine Bewertung und sein Preis. Alle Diamantsimulanzien von Pure Gems haben die höchste Farbbewertung: D farblos, 100% reine Edelsteine.

Simulierte Diamantklarheit

Natürliche Diamanten weisen aufgrund ihres natürlichen Formungsprozesses fast immer mehrere Mängel / Unvollkommenheiten auf. Dadurch wird ihre Brillanz und Schönheit beeinträchtigt.

Die Diamantsimulanzien unseres Schmucks sind sehr klar und schön; geschaffen für nahezu Perfektion. Obwohl VVS-Naturdiamanten (Very Very Slightly Included) sehr selten und teuer sind, weisen unsere Diamantsimulanzien alle die höchste VVS-Klarheit auf.

Simulierter Diamantschliff

Die Qualität des Schnitts in eine bestimmte Form hängt von den Winkeln, Proportionen, symmetrischen Facetten und Endbearbeitungsdetails des Diamanten ab. Ein Diamant (Simulans) mit einem höheren Schliff hat eine höhere Brillanz und Reflexion.

Die meisten natürlichen Diamanten haben nicht den perfekten Schliff, da Diamanthandwerker mit der Form des Rohdiamanten arbeiten müssen, aus dem sie den maximalen Karatwert erzielen möchten.

Unsere Diamantsimulanzien wurden von Meisterhandwerkern nahezu perfekt geschnitten. Mit hochmoderner Technologie wurden sie in eine der beliebtesten Diamantformen geschnitten, um außergewöhnliche Brillanz und Reflexion zu erzielen.

Simuliertes Diamantkarat

Der Durchschnittspreis eines guten natürlichen Diamanten mit einer Größe von 1.0 Karat liegt dazwischen 5.000 und 10.000. Der Durchschnittspreis eines hochwertigen 2.0-Karat-Naturdiamanten liegt zwischen 10.000 und bestimmt.

Die von Pure Gems angebotenen Diamantsimulanzien sind von hoher Qualität. Die meisten von ihnen sind 1.0 Karat oder größer und kosten nur einen Bruchteil des Preises eines natürlichen Diamanten. 

Simulierte Diamantqualität

Unsere Diamantsimulanzien sind außerdem sehr hart und langlebig mit einer Härte von 8-9 von 10 auf der Mohs-Skala. Dies macht unsere Diamantsimulanzien härter als die meisten natürlichen Edelsteine ​​und fast so hart wie ein natürlich geformter Diamant.

Alle Diamant Simulant Schmuck by Pure Gems enthält diese Diamantsimulanzien von höchster Qualität und optischer Schönheit. Nur ein Diamantenexperte konnte den Unterschied zwischen den beiden feststellen. Neben ihrer überlegenen Qualität sind unsere Diamantsimulanzien viel günstiger als natürliche Diamanten und zu 100% konfliktfrei.